popup arrow pop connector1 pop connector2 pop connector3
PanGas AG
Hauptsitz
Industriepark 10
CH-6252 Dagmersellen
Telefon: +41 (0)844 800 300
Fax: +41 (0)844 800 301
E-mail: contact@pangas.ch
Internet: www.pangas.ch

Propangas


Was ist Flüssiggas?

Flüssiggas wird bei der Verarbeitung von Rohöl in den Raffinerien sowie bei der Förderung von Rohöl und Erdgas gewonnen.

Unter Flüssiggas versteht man C3- und C4-Kohlenwasserstoffe, bzw. Gemische daraus, wie sie in der Natur vorkommen, oder als Synthesegas anfallen. Flüssiggas ist unter normalen atmosphärischen Bedingungen gasförmig. Das besondere Kennzeichen dieser Verbindungen ist, dass sie sich bereits bei Raumtemperatur und relativ niedrigen Drücken verflüssigen lassen. In flüssigem Zustand ist der Rauminhalt ca. 260 Mal kleiner als in gasförmigem Zustand. Dieser Eigenschaft ist es zu verdanken, dass grosse Energiemengen in relativ kleinen Behältern transportiert und gelagert werden können. Die Wortkombination «Flüssiggas» hat somit ihre Berechnung.

 

Propangas - Anwendungsgebiete

Flüssiggas wird im Haushalt zum Heizen, Kochen und für die Warmwasserbereitung eingesetzt. In der Industrie dient es für zahllose Wärmeprozesse, in der Chemie als Rohstoff.
 

Propangas - Propan-Flüssiggas: Ihr Beitrag am aktiven Umweltschutz

Propangas hat einen sehr hohen Reinheitsgrad. Es verbrennt ohne Russ und schädliche Rückstände. Sein Schwefelgehalt ist mit max. 50 mg/kg sehr gering. Es ist weder giftig noch stellt es eine Gefahr für das Grundwasser dar. Bei Flüssiggas handelt es sich um ein hochwertiges Produkt. Die Qualitätsanforderungen sind in der DIN 51622 festgelegt.
 

Propangas - Kontakt

Contact Center
Telefon
+41 (0)844 800 300
Fax
+41 (0)844 800 301